Moka Consorten aus Berlin ist ein Onlineshop für Kaffee und Kaffeezubehör. Zusätzlich zum Onlineshop bieten sie ihren Kunden ein Magazin an, in dem sie über Neuigkeiten berichten und Interviews mit prominenten Autoren veröffentlichen.

Moka Consorten

Strategie

Über das Projekt

Für unseren Kunden Moka Consorten aus Berlin haben wir uns nicht nur intensiv mit dem Thema Shop-Entwicklung auseinandergesetzt. Vielmehr war die Aufgabenstellung, das besondere Flair und die Philosophie eines Wiener Kaffeehauses in eine digitale Umgebung zu transportieren. Zwar geht es am Ende des Tages darum, hochwertige Kaffees, Espressomaschinen, Handfilter und Zubehör zu verkaufen, aber eben nicht nur!

Stattdessen betont der Autor, Shop-Betreiber und leidenschaftlicher Kaffee-Konsument Dr. Christian Ankowitsch, dass er nur solche Produkte in sein Sortiment aufnimmt, die er selbst trinkt oder verwendet; frei nach dem Motto Haltung ist alles. Von daher durfte in der Projekt-Phase natürlich auch die eine oder andere Tasse frisch gemahlener Kaffee probiert werden.

OXID Onlineshop und Webmagazin 

In diesem Sinne sollte sich diese Geisteshaltung auch im Look & Feel des Onlineshops widerspiegeln. Anhand eines Layouts, das uns der Kunde vorgegeben hat, entstand die erste Version der Moka Consorten.

Über die reine Shop-Lösung hinaus haben wir zudem ein Web-Magazin auf Basis von OXID und WordPress realisiert, in dem sich Dr. Christian Ankowitsch „Auf einen Kaffee mit…“ prominenten Autoren trifft und über Neuigkeiten berichtet.

Der Relaunch

Anfang 2014 war es dann Zeit für einen Relaunch. Um die komplette Überarbeitung des Shops auf eine solide Grundlage zu stellen, haben wir eine Heatmap erstellt und die Ergebnisse aus einer Funnel-Analyse genutzt, um den Onlineshop noch mehr zu optimieren. Dies hat nachhaltig zur Verbesserung der Klickrate und zur Erhöhung der Warenkorbwerte geführt.

Newsletter-Programm und Google Ads

Darüber hinaus haben wir für die Moka Consorten ein umfassendes Newsletter-Programm entwickelt, hier insbesondere Newsletter-Kaskaden, die abhängig von einem gekauften Produkt verschickt werden, reguläre Newsletter und Sondernewsletter. In den Sommermonaten haben wir z. B. eine Eiskaffee-Maschine beworben. All diese Newsletter-Aktivitäten basierten zudem auf einem vorher festgelegten Redaktionsplan.

Eine weitere Leistung umfasste Google Ads und hier insbesondere Google-Shopping-Kampagnen, die einen starken Fokus auf Marken gelegt haben.

Marketing und mehr

Weitere Marketing-Maßnahmen und -Leistungen umfassten Paketbeileger, Gutscheindesign und Co-Branding mit Paketbeilegern.

Darüber hinaus stellen wir für unseren Kunden eine fortlaufende technische Betreuung der Server und Mail-Infrastruktur bereit.

  • OXID Onlineshop

  • Webmagazin

  • Newslettermarketing

  • Veristore-Implementierung

  • Google Ads

  • Marketing-Maßnahmen

  • Fortlaufende Betreuung